Beiträge

Aus Office 365 wird Microsoft 365: neuer Name für Business-Pläne

Microsoft ändert das Namensschema der Office 365-Pläne für kleine und mittlere Unternehmen: Aus Office 365 for Business wird Microsoft 365 for Business. Funktionsumfang und Preise bleiben gleich. Weiterlesen

Microsoft Office 365 CSP Trial: kostenfreie Office 365 E1 Lizenzen für bis zu 3.000 Anwender

Microsoft bietet Organisationen ab sofort kostenfreie Office 365 E1 Trial-Lizenzen für bis zu 3.000 Anwender, die bis zu sechs Monate lang genutzt werden dürfen. Office 365 E1 beinhaltet ein Set an Tools und Funktionen, mit denen räumlich entfernte Anwender produktiv arbeiten können. Weiterlesen

Microsoft Office 365: Datenspeicherung jetzt in deutschen Rechenzentren

Mit der deutschen Rechenzentrumsregion ermöglicht es Microsoft Organisationen, die Cloud-Lösungen Office 365 und Azure sowie erste Dynamics 365 Services aus lokalen Rechenzentren in Berlin und Frankfurt am Main mit den entsprechend hohen Sicherheits- und Compliance-Standards zu beziehen.

Weiterlesen

In einem Jahr endet der Support für Microsoft Office 2010

Für Organisationen, die noch mit Office 2010 arbeiten, wird das Zeitfenster zunehmend eng, um auf eine neuere Lösung umzusteigen. Flinkes Handeln und ein rechtzeitiger Wechsel vor dem Supportende am 13. Oktober 2020 erlauben nicht nur den weiterhin sicheren Betrieb, sondern eröffnen auch neue Möglichkeiten für modernes Arbeiten.
Weiterlesen

Support für Microsoft Office 2010 endet Oktober 2020 – jetzt auf moderne Lösungen wechseln

Am 13. Oktober 2020 stellt Microsoft den Support für Office 2010 ein und damit die weitere Versorgung mit neuen Funktions- oder Sicherheitsupdates. Auch beliebte Lösungen wie Exchange 2010 oder Windows 7 erreichen 2020 ihr Supportende. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Umstieg auf integrierte Lösungen für moderne Arbeitsplätze.

Weiterlesen

Adobe Acrobat DC und Microsoft Office 365

Adobe Acrobat, die Adobe Document Cloud und Microsoft Office 365 arbeiten in puncto elektronische Unterschriften und PDF-Dokumente Hand in Hand. Dadurch können Mitarbeiter direkt aus ihren bevorzugten Office-Programmen heraus effektiv zusammenarbeiten und Aufgaben schneller abschließen. Weiterlesen

Arbeitsplätze mit Microsoft 365 auf den modernen Desktop umstellen

Moderne Arbeitsplätze schaffen Mitarbeitern mehr Raum für eine produktivere und flexible Zusammenarbeit, Unternehmen reduzieren Kosten für ihre IT-Infrastrukturen und schaffen attraktive, zukunftsfähige Rahmenbedingungen. Microsoft 365 bietet mit der intelligenten Kombination aus dem Betriebssystem Windows 10, den Produktivitätsanwendungen der Office 365-Suite und Security auf Enterprise-Niveau die Grundlage für sichere Modern Workplace-Umgebungen.

Weiterlesen

Microsoft Exchange 2010 Support endet am 14. Januar 2020

Microsoft Exchange Server 2010 erreicht am 14. Januar 2020 das Ende des Produktsupports. Um mögliche Risiken und Probleme zu vermeiden, sollten Exchange 2010-Nutzer rechtzeitig auf aktuelle Exchange-Versionen oder Office 365 umsteigen.

Weiterlesen

Modern Workplace: jetzt den zukunftssicheren Arbeitsplatz gestalten

Der Modern Workplace kombiniert flexible Arbeitsumgebungen mit dynamischen Formen der produktiven Zusammenarbeit. Neue Geräte und Softwarelösungen ermöglichen es auch kleineren Organisationen, ihren Mitarbeitern moderne, sichere und zukunftsfähige Desktop-Arbeitsplätze zur Verfügung zu stellen. Die Investition lohnt sich: Geringere Kosten für IT-Infrastrukturen und ein attraktiveres Arbeitsumfeld erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit und verbessern die Position beim Wettbewerb um Fachkräfte-Nachwuchs.

Weiterlesen

Mit Acrobat DC Office 365-Applikationen um leistungsstarke PDF-Werkzeuge erweitern

Adobe Acrobat DC ermöglicht jetzt Mitarbeitern den gemeinsamen Zugriff auf häufig genutzte PDF-Werkzeuge direkt aus Office 365-Anwendungen. Das spart Zeit, erhöht die Produktivität und bringt die digitale Transformation in Ihrer Organisation voran. Weiterlesen