MacBook Air 2018 mit Retina Display und neuesten Intel Core-Prozessoren

Apple hat das MacBook Air komplett überarbeitet. Das luftige Notebook wird noch leichter, dünner und erhält erstmals das brillante Retina Display. Dank neuestem Intel Core i5-Prozessor der 8. Generation ist das MacBook Air für alle täglichen Aufgaben mehr als gerüstet.

MacBook Air 2018

Auffälligste Neuerung beim neuen MacBook Air ist das 13,3″ Retina Display. Über vier Millionen Pixel Auflösung und 48 Prozent mehr Farben sorgen für eine brillantere Darstellung als beim Vorgängermodell. Bilder erscheinen noch detaillierter und lebendiger, Texte gestochen scharf und klar lesbar.

Die Displayränder fallen deutlich schmaler aus, was das neue MacBook Air noch kompakter und mobiler macht. An der dicksten Stelle misst das komplett aus recyceltem Aluminium gefertigte Gehäuse nun gerade einmal 1,56 cm und ist damit 10% dünner und mit 1,25 Kilogramm Gewicht mehr als 10% leichter als die Vorgängergeneration.

Starke Leistung für alle Aufgaben

Trotz kompaktester Maße ist das MacBook Air ein leistungsstarker Alleskönner für den Alltag. Der Intel Core i5 Prozessor der 8. Generation bietet zusammen mit Intel UHD Graphics und schnellerem Arbeitsspeicher genügend Power für jede Aufgabe – vom E-Mail-Lesen über die Erstellung von Präsentationen bis hin zu komplexer Bildbearbeitung.

Bis zu 60% schnellere SSDs als noch in der Vorgängergeneration beschleunigen den Start Ihrer Apps und das Speichern von Dokumenten zusätzlich.

Mehr Sicherheit mit Touch ID und T2 Security Chip

MacBook Air 2018Erstmals ist Touch ID im MacBook Air verfügbar. Der Fingerabdrucksensor ist direkt in die Tastatur integriert und ermöglicht schnelles, sicheres und bequemes Entsperren oder Authentifizieren. Der Apple T2 Security Chip sorgt für zusätzliche Sicherheit beim MacBook Air. Die Secure Enclave des T2 schützt die gespeicherten Touch ID-Informationen und sichert den Bootvorgang vor manipulierter Software ab. Der Chip verfügt zusätzlich über einen SSD-Controller, der alle auf der SSD gespeicherten Daten verschlüsselt und vor unbefugtem Zugriff schützt.

Thunderbolt 3 und Butterfly-Tastatur der 3. Generation

Mit jetzt zwei Thunderbolt 3-Anschlüssen wird das MacBook Air noch flexibler. Über die Ports kann das Notebook aufgeladen, Daten via USB blitzschnell übertragen und externe Geräte wie 4K- und 5K-Monitore oder Festplatten angeschlossen werden. Noch vielseitiger wird das MacBook Air mit dem stetig wachsenden Ökosystem von USB-C und Thunderbolt 3-Zubehörgeräten.

Die Butterfly-Tastatur der neuesten Generation sorgt mit präziseren und stabileren Tasten für ein angenehmeres Gefühl beim Tippen. Einzeln hintergrundbeleuchtete Tasten sorgen für beste Sichtbarkeit auch bei wenig Licht. Das Force Touch mit Trackpad mit Drucksensorfunktionen und haptischem Feedback lässt sich dank 20 Prozent größerer Fläche noch intuitiver bedienen als beim Vorgängermodell.

MacBook Air: Die Rückkehr der Leichtigkeit. Noch dünner, leichter und jetzt mit Retina Display.