Lizenzmanagement-Veranstaltung: Logiway Lizenz Manager in der Praxis

So funktioniert aktives IT-Lizenzmanagement in Unternehmen und Einrichtungen

Mit einem aktiven Lizenzmanagement bringen Unternehmen und Organisationen Transparenz in die IT-Infrastruktur, sichern die Compliance und senken langfristig Kosten. Der Logiway Lizenz Manager als professionelles Lizenzmanagement-Werkzeug unterstützt IT-Verantwortliche bei der Umsetzung dieser Ziele. Wie das in der Praxis aussieht, demonstriert Ihnen Logiway auf den Lizenzmanagement-Veranstaltungen in Köln und Stuttgart. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an!

Weiterlesen

VeeamON Forum Deutschland 2017 – CONGRESS PARK HANAU am 31. MAI 2017

Wir möchten Sie auf das VeeamON Forum am 31. Mai 2017 in Hanau hinweisen. Auf dem Data Center Availability Event stehen auch in diesem Jahr wieder lohnende Vorträge zu aktuellen und zukünftigen Themen wie „Digitale Transformation“, „Always-On Enterprise“ oder „Modernes Rechenzentrum“ auf der Agenda.

Weiterlesen

Adobe Acrobat DC: Lizenz-Transparenz in virtuellen Umgebungen durch User-Lizenzen

Adobe Acrobat DC für die gesamte Organisation bereitzustellen ist jetzt noch einfacher – dank personengebundener Lizenzen („User-Lizenzen“). Auch Remote‑Anwender erhalten per virtueller Umgebung gezielt Zugang zu allen erforderlichen Acrobat‑Funktionen – ohne die Compliance zu gefährden.
Weiterlesen

Neue Schulungstermine 2017 für Microsoft Licensing Professional

Im Jahr 2017 bietet Logiway neue Termine für die „Microsoft Licensing Professional“ Schulung in Berlin zur Aneignung und Auffrischung von Lizenzierungswissen an. Interessenten können sich ab sofort anmelden, Schnellentschlossene mit Frühbucherrabatten sparen.

Weiterlesen

Software-Audit: Sind Sie gut vorbereitet?

Software-Hersteller führen immer wieder in unregelmäßigen Abständen Lizenzüberprüfungen durch. Unterschiedlichste Lizenzierungsformen, flexible Infrasturkturen, Virtualisierung, Geräteaustausch, mobile Endgeräte und nicht zuletzt Cloud-Szenarien benötigen aufwendige Datenpflege und erhöhen das Risiko von ungeplanten Nachlizenzierungskosten. Mit einem aktiven Lizenzmanagement haben Sie Ihre Lizenzen im Griff und sind jederzeit auf mögliche Audits gut vorbereitet – oder können diese bereits im Vorfeld vermeiden. Weiterlesen

Preiserhöhung ab Januar 2017: Microsoft Software und Cloud-Dienste

Microsoft Software und Cloud-Dienste werden ab 2017 spürbar teurer – aufgrund der von Microsoft angekündigten Harmonisierung der Preise in Europa vor dem Hintergrund des Brexit. Kunden aus Unternehmen und Organisationen, die Softwarelizenzen über das Microsoft OPEN Programm erwerben oder Cloud Services wie Azure oder Office 365 einsetzen wollen, sollten ihren Bedarf prüfen und die Beschaffung gegebenenfalls noch 2016 vornehmen.
Weiterlesen

Enterprise-Lizenzvarianten für Adobe Acrobat DC und Creative Cloud

Adobe bietet Lizenzen für die Creative Cloud-Werkzeuge sowie Acrobat DC jetzt auch als Enterprise-Variante im Rahmen des Adobe Value Incentive Plans (VIP) an. Einrichtungen und Unternehmen profitieren dabei von speziell auf Organisationen abgestimmten Leistungen wie einer weiterentwickelten Anwenderverwaltung, Sicherheitsfeatures und Enterprise-Support. Weiterlesen