Dell Deal des Monats Mai: Power Edge Server

Die leistungsstarken Dell PowerEdge Rackserver bieten herausragende Performance, Konfigurationsflexibilität und hohe Verfügbarkeit in einem kompakten Gehäuse. Im Mai 2017 erhalten Sie die Varianten POWEREDGE R430 und POWEREDGE R430 zu besonders günstigen Preisen in unserem Online-Shop.

Dell Deal des Monats Mai

Dell PowerEdge R330 und R340 sind leistungsstarke Einstiegsserver für Rackumgebungen speziell geeignet für kleinere Unternehmen oder Einrichtungen.

Leistungsstarke Performance

Verkürzen Sie die Zeit bis zur Produktion und ermöglichen Sie einen besseren ROI, indem Sie die Bereitstellung mithilfe des integrierten Dell Remote Access Controller 8 (iDRAC8) mit Lifecycle Controller automatisieren. Reduzieren Sie den Zeitaufwand für IT-Administratoren mit intuitiven, automatisierten Tools zum Überwachen und Aktualisieren von Servern. Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Energiebudgets durch Energieeinsparungen bei Prozessoren, Arbeitsspeicher und Netzteilen sowie dank Fresh Air 2.0-Fähigkeit.

Maximale betriebliche Effizienz

Systemmanagementlösungen von Dell OpenManage ermöglichen eine schnelle und reibungslose Bereitstellung. Die Systemintegrität und das Verhalten lassen sich mit der einfachen, intuitiven OpenManage Essentials-Konsole auf unkomplizierte Weise überwachen. Hot-Plug-fähige Festplatten und Netzteile sorgen für zusätzliche Benutzerfreundlichkeit und dienen zum Schutz der hohen Verfügbarkeit.

Innovatives Management durch intelligente Automatisierung

Das Portfolio von Dell OpenManage-Systemmanagementlösungen umfasst innovative Lösungen, die Managementaufgaben vereinfachen und automatisieren. Der IT-Betrieb ist dadurch während des gesamten Serverlebenszyklus effizienter und kostengünstiger. Die unvergleichlichen Agent-freien Funktionen des integrierten iDRAC mit Lifecycle Controller sorgen für schnelle und zuverlässige Serverbereitstellung, -konfiguration und -aktualisierungen. Die Remoteüberwachung und -kontrolle des R330-Servers wird über OpenManage Essentials bereitgestellt. Über OpenManage Mobile ist der mobile Zugriff darauf jederzeit und überall möglich.

Dell PowerEdge R330

Der Dell EMC PowerEdge R330 eignet sich hervorragend als Einstiegsserver oder als Ersatzserver für KMUs und ist als kostengünstiger ROBO-Server auch für große Institutionen sehr attraktiv. Der R330 unterstützt – im Vergleich zum PowerEdge R320 der vorherigen Generation – DDR4-Arbeitsspeicher, PERC9 (zuvor PERC8), den integrierten Dell Remote Access Controller 8 (iDRAC8) (zuvor iDRAC7) und einen Intel® Xeon® E3-Prozessor (Intel Xeon E5 im Server der vorherigen Generation).

Dell PowerEdge R330
Dell PowerEdge R430

Dell PowerEdge R430

Der leistungsstarke Einstiegsrackserver mit 2 Sockeln bietet herausragende Performance, Konfigurationsflexibilität, hohe Verfügbarkeit und intuitives Management in einem Gehäuse mit geringer Höhe (1 HE) und Tiefe (24 Zoll). Er eignet sich außerdem hervorragend für High-Performance Computing (HPC), Webtechnologie und Infrastruktur-Scale-out. Auch für Zusammenarbeits- und Produktionsanwendungen, für Überwachung und Standortsicherheit sowie als dedizierter Backup- oder Entwicklungsserver ist der R430 eine gute Wahl.

Dell Deal des Monats Mai ist abgelaufen - aktuelle Dell-Angebote zu Sonderpreisen