Noch schneller und haltbarer: Samsung 860 EVO SATA-Desktop SSDs

Mit der SSD 860 EVO hat Samsung den Nachfolger der beliebten 850 EVO-Reihe auf dem Markt gebraucht. Die neuen Modelle legen bei Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit nochmals deutlich zu und reizen die Grenzen der SATA-Schnittstelle aus.

Samsung 860 EVO SATA SSD

Noch schneller, noch haltbarer: Samsungs neue Generation SATA-SSDs im 2,5-Zoll-Format verbessert die bereits sehr gute Leistung der Vorgängermodelle nochmals und überzeugt mit Speicherkapazitäten von bis zu 4 GB als schnelles, zuverlässiges und ausdauerndes Speichermedium für Laptops, PCs oder Server-Systeme. Für die Verarbeitung großer Dateien wie Videomaterial in 4K-Qualität sind speziell die großen Varianten bestens geeignet.

Mehr Geschwindigkeit, höhere Haltbarkeit

Die SSD 860 EVO bietet eine sequentielle Lesegeschwindigkeit von maximal 550 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s und damit eine bis zu sechs Mal höhere Performance bei länger dauernden Schreibvorgängen als noch das Vorgängermodell. Erreicht werden die Geschwindigkeiten durch die Intelligent TurboWrite-Technologie mit einem dynamischen Puffer von bis zu 78 GB für schnelle und sichere Bearbeitung bzw. Speicherung von Dateien.

Je nach Speicherkapazität garantiert Samsung eine Mindestschreibmenge zwischen 300 TB (für das 256GB Modell) bis 2.400 Terrabyte Total Bytes Written (TBW) für das 4GB Modell – doppelt bzw. viermal so viel wie beim Vorgänger. In der Praxis werden diese Werte meist noch deutlich übertroffen. Zusätzlich gewährt Samsung 5 Jahre Garantie.

Mit neuen Samsung 860 Evo SSDs PCs, Notebooks und Server aufrüsten