Symantec - Endpoint Protection

Künstliche Intelligenz in Kombination mit wichtigen Technologien für den Endgeräteschutz stellen umfassende Sicherheit auf Endgeräten bereit.

  • Symantec Endpoint Protection 14 reduziert die Bandbreitennutzung und die Größe von Definitionsdateien um 70 Prozent im Vergleich zu Vorgängerversionen.
  • Proprietäre Cloud-Suchvorgänge in Echtzeit ermöglichen kürzere Scanzeiten.
  • Maschinelle Lernverfahren, Exploit-Schutz, Endpoint Detection and Response (EDR) und Anti-Malware werden mit nur einem Agenten unterstützt.
  • Automatisierte Updates reduzieren die Gesamtbetriebskosten und entlasten IT-Mitarbeiter.
Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge