Software Asset Management für Microsoft-Produkte

Microsoft hat als erster Software-Hersteller den Prozess der Lizenzaufnahme, Basis jedes erfolgreichen Software Asset Managements, normiert. Logiway als Microsoft Partner mit der Kompetenz Software Asset Management ist autorisiert, Lizenzaufnahmen für Microsoft-Produkte vorzunehmen.

Microsoft Partner Software Asset Management

Was ist Microsoft SAM?

Microsoft Software Asset Management (SAM) betrifft den gesamten Lebenszyklus eines Microsoft Softwareprodukts: Von der ersten Bedarfsanalyse über den Kauf, die Installation und Wartung bis hin zur Deinstallation und Ausmusterung. SAM versteht vorhandene dabei Software als wichtigen Unternehmenswert (Asset), der optimiert und möglichst effektiv eingesetzt werden soll. Mit Microsoft SAM können Sie analysieren, welche Software in Ihrem Unternehmen benötigt wird und welche überflüssig ist. Durch das Optimieren Ihres Softwarebestandes können Sie bereits getätigte Investitionen besser nutzen und zukünftig unnötige Ausgaben vermeiden. Sparen Sie Kosten und stellen Sie die Compliance Ihrer im Unternehmen eingesetzten Softwareprodukte und Lizenzen durch unsere SAM-Services sicher.

Ihre Vorteile mit Microsoft SAM auf einen Blick:

Kosteneinsparungen

Reduzieren Sie Kosten und unnötige Ausgaben für Software durch die Vermeidung von doppelten Käufen oder der Beschaffung nicht benötigter Software. Durch Ihren SAM-Plan erhalten Sie einen Überblick über Ihren Lizenzbestand und wissen, welche Software beschafft werden muss. Sparen Sie durch den Kauf von Volumenlizenzen Geld, das Sie an anderen Stellen investieren können.

Rechtliche Sicherheit

Mit einem optimal umgesetzten SAM-Plan können Sie geschäftliche und rechtliche Probleme durch falsch lizenzierte oder unerwünscht installierte Software vermeiden. Dank der gewonnenen Transparenz wissen Sie stets, welche Softwareversionen in Ihrem Unternehmen installiert sind und können Risiken durch Sicherheitslücken in veralteter Software minimieren.

Optimierte Abläufe

Mit Microsoft SAM können Sie die Software- und IT-Ressourcen Ihres Unternehmens optimieren und Betriebsabläufe vereinfachen. Wenn Ihre IT-Systeme reibungslos laufen, erhöht dies die Effizienz Ihrer Arbeit und beschleunigt Prozesse.

Wie läuft das Microsoft SAM ab?

Microsoft SAM wird in vier Schritten in Ihrem Unternehmen implementiert:

  • Software-Bestandsaufnahme: Verschaffen Sie sich einen Überblick über die in Ihrem Unternehmen installierte Software. Je nach Unternehmensgröße können Sie dies manuell durchführen oder mithilfe von Tools, die Ihr Netzwerk nach installierter Software durchsuchen.
  • Bestand organisieren: Im zweiten Schritt verschaffen Sie sich einen Überblick über Lizenzen und Unterlagen Ihrer Software und der Softwareversionen.
  • Richtlinien und Verfahren erstellen: Schützen Sie Ihre Software-Investitionen mit neuen Normen und Richtlinien zum Umgang im gesamten Lebenszyklus Ihrer Software vom Kauf über die Nutzung bis zur Ausmusterung
  • SAM-Plan einhalten: Eine Voraussetzung für den Erfolg des Microsoft SAM ist das konsequente Einhalten des SAM-Plans mithilfe von Stichproben, regelmäßigen Softwareinventuren und Mitarbeiterschulungen.

Bestens beraten durch Lizenzprofis

Logiway hat jahrelange Erfahrung mit der Lizenzerung von Software in Unternehmen und Einrichtungen. Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema Lizenzmanagement und Logiway Lizenz Manager!

Ihre Ansprechpartner für Software-Lizenzmanagement und Logiway Lizenz Manager:

Yves von Brück

Yves von Brück

Telefon: 030 / 747 55 740
Email: sam@logiway.de

Jörg Arlen

Jörg Arlen

Telefon: 030 / 747 55 740
Email: sam@logiway.de

Software Asset Management in Ihrer Organisation mit Logiway. Wir beraten Sie gern!

Kontaktformular

Haben Sie Fragen zu Logiway Beratungs- und Serviceleistungen? Einfach Formular ausfüllen und absenden - wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!

Anrede (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Einrichtung / Unternehmen (Pflichtfeld)

Wie viele PC-Arbeitsplätze gibt es in Ihrer Einrichtung? (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht